Featured Posts

Modern Snow White Make-Up
View Post
#maximaCOMEPASS – Let your Ballerina shine
View Post
#maximaCOMEPASS – Snow White Makeup
View Post
To top
29 Jan

Valentine`s Day Wishlist Esprit

„I loved you yesterday, I love you still, I always have and always will!“

Editor’s Pick Valentine`s Day <3

Werbung

Heute zeige ich euch meine Fashion – Wishlist von Esprit mit dem wunderbaren Thema Valentinstag. Obwohl ich denke, dass kein Feiertag so umstritten ist wie dieser, lass ich mir meine Freude nicht nehmen. Ich möchte mich hübsch machen und ein bisschen Extra-Zeit mit meinem Mann verbringen.

Selbstverständlich haben wir Date-Nights auf das ganze Jahr verteilt, spricht doch nichts dagegen diesen Tag mit den Menschen zu verbringen die wir lieben.

Ooh Lala & e voila

Fangen wir bei dem auffälligstem, aber auch dem geheimnisvollsten Stück dieses Outfits an, dem BH. Er ist durchsichtig, mit Punkten verziert und einem Herz an der besten Stelle.

Sobald ich schöne Unterwäsche trage, fühle ich mich einfach besser. Es is mein Geheimnis, welches nicht jeder sehen kann und nicht jeder sehen darf.

 

Leder ala Femme Fatal

Als Basis des Looks wählte ich den klassischen, schwarzen A-Linienrock, allerdings aus Leder. Natürlich besteht der Rock aus Kunstleder. Ich wollte so ein Stück schon lange zu meiner Garderobe zählen. Der Schnitt selbst ist sehr elegant, das Kunstleder jedoch ganz und gar nicht. Schließlich soll es ja auch zum leidenschaftlichen Valentinstag passen oder was meint ihr Ladies? 

Das Oberteil ist eine Bluse mit Volant-Ärmeln in einem schlichten Schwarz. Es sollte ein minimaoistischer Look werden, mit dem gewissen Extra und Feminität. Diese Rüschen sind für mich ein Traum, sie passen perfekt zu der A-Linie des Rockes und genau das bringt die gewünschte Verspieltheit in mein Outfit.

 

Add gold to it

Um den klassischen Flair weiter hervorzuheben, musste ein Blazer her. Aber nicht irgendeiner, sondern ein schwarzer Stretch-Blazer mit Gold-Knöpfen. Als ich den sah war ich hin und weg. Ich muss sagen, ein wenig erinnert mich der Blazer an Balmain, nur etwas kürzer und sehr viel günstiger. Er strotzt nur so vor Grazie und Anmut. Mir ist schon klar, wenn ich über Fashion spreche, bin ich etwas emotional.

 

 

These Boots are made for walking

Selbst wenn nicht, meine spitzen Pumps in Nude greifen die Schlichtheit auf. Da hohe Schuhe einen schönen Fuß machen, die Figur ins rechte Licht rücken und ein paar Zentimeter dazu

 schummeln, konnte ich nicht anders als mir dieses Paar auszusuchen. Mal ehrlich, selbst wenn ich nur 10 Minuten in hohen Schuhen gehen kann, ich würde sie trotzdem tragen, versuchen mehr zu sitzen und eventuell Ersatzschuhe mitnehmen.

Crossbody

Was wäre ein Outfit ohne Tasche? Was wäre ich ohne Tasche? Nein, das darf nicht sein, ich als Taschenfreak… Da ich noch die Farbe rot in mein Outfit reinnehmen wollte, brauchte ich eine rote Tasche. Zu Valentinstag gehört doch ein kleiner Farbklecks oder?

Schnell war sie gefunden, eine kleine Schultertasche in Rauleer-Optik. Mal ehrlich, ist die nicht bezaubernd? Die Punkte finden sich im BH wieder, nicht jeder kann es sehen, aber ich weiß es und finde es großartig.

 

Für mich ist dieses Esprit Outfit perfekt für den Valentinstag, nicht kitschig sondern einfach, modern und es schreit Sinnoire.

Feiert ihr denn den Valentinstag?
Are you ready for Valentine’s Day?

Eure Sinnoire

 

Fotos by Esprit
Spitzen Pumps here
BH here
A-Linien Lederrock here
Bluse here
Blazer here
Tasche here

Beatrice
No Comments

Leave a reply