Featured Posts

Modern Snow White Make-Up
View Post
#maximaCOMEPASS – Let your Ballerina shine
View Post
#maximaCOMEPASS – Snow White Makeup
View Post
To top
29 Jul

Ein neuer Lebensabschnitt – So gelingts!

Ich bin ein sehr emotionaler Mensch, das kann gut sein, birgt aber auch Risiken mit sich. Die Gedanken die sich im Kopf umdrehen, die Motivation ist hoch aber das Ziel in weiter Ferne. Was also tun wenn man das Gefühl nicht los wird, sich im Kreise zu drehen. Wenn der Drang da ist beruflich neu durchzustarten und einen neuen Weg einzuschlagen?

Möchtest du endlich etwas Neues wagen? Das verstehe ich nur zu gut, ich gebe dir meine Tipps für deinen neuen Lebensweg mit.

 

Werde dir klar was du willst

Jeder Mensch möchte etwas anderes im Leben und versteht unter „Erfolg“ etwas Anderes. Für eine Mutter kann Erfolg darin bestehen, ihr Kind auf eine Privatschule zu schicken, während ein Manager zum Workaholic wird weil er darin seine Erfüllung findet. Werde dir also bewusst was du in deinem Leben erreichen willst. Setz dich hin und gehe alle Möglichkeiten durch, meditiere, viele Wege führen zum Ziel. Brainstorme und setze dir zu Beginn keine Grenzen, schreibe an deiner Bucketlist, was möchtest du werden, wer möchtest du sein, wohin soll dein Weg dich führen?

 

 

Der nächste Schritt – Recherche

Erkundige dich genau, wie du dein Ziel erreichen kannst. Was brauchst du dafür? Ist vorher eine Ausbildung notwendig oder ist ein Studium dein Ziel? Recherchiere und mach dir To do Listen damit du nichts vergisst um schnell deinen neuen Lebensweg zu beschreiten. Online Foren sind eine hervorragende Möglichkeit Gleichgesinnte zu treffen. Mit ihnen kannst du dich austauschen und du bekommts wertvolle Tipps.

 

Hast du die Unterstützung deiner Familie und deines Partners

Das ist eine sehr wichtige Frage, egal ob du in die Selbstständigkeit gehst, eine neue Ausbildung anfängst oder einfach nur eine neue Arbeitsstelle suchst. Wenn du die Unterstützung hast, wird dir einiges leichter fallen. Wer weiß wann du wieder genug verdienst? Die Frage des Geldes ist auch wichtig. Natürlich brauchst du moralische Unterstützung für deinen neuen Lebensweg, der sicher nicht ganz einfach ist.

 

Wäge alle Eventualitäten ab

Ich habe manchmal Nächte, da liege ich wach im Bett und übe ein Gespräch, mach mir Gedanken (die sich nur im Kreis drehen) oder ich male mir Horrorszenarien aus. Klingt im ersten Moment nicht gut. Ausarten sollte es selbstverständlich nicht, aber mir geht es besser wenn ich einiges im Kopf durchspiele. Auch meine Listen geben mir das Gefühl gut vorbereitet zu sein, auch wenn ich nicht immer alles planen kann habe ich doch ein gewisses Gefühl der Sicherheit auf meiner Seite. Wichtig ist, das Richtige für dich zu finden. Was ist wenn du ein Jahr pausieren musst, weil du nicht gleich einen Studienplatz bekommst? Ist dein Traumjob gleich verfügbar oder musst du auf deinen neuen Lebensweg warten? Was passiert in der Zwischenzeit?

 

 

 

Träume groß

Manchmal sind große Träume einschüchternd. Manchmal denken wir auch wir sind zu alt, was auch immer das bedeuten mag. Manchmal zweifeln wir an uns, ob wir es schaffen können. Das ist normal, aber dagegen lässt sich auch etwas tun. Wenn ich vor einer großen Herausforderung stehe, mache ich viele kleine Schritte. Das heißt, ich teile meine Aufgaben in viele kleine Aufgaben und mach mir zu Jeder To do Listen. Dann kann ich sie Punkt für Punkt abarbeiten. Einen Punkt abzuhaken ist ein tolles Gefühl auch wenn die erste Aufgabe beinhaltet zu recherchieren. Ich verbringe Stunden vorm Laptop um zu Recherchieren und meine Möglichkeiten abzuwägen.

Lasst euch also nicht unterkriegen. Wenn der Anfang getan ist, fällt der Rest oft leichter.

 

Es liegt nicht an dir…

Es gibt Zeiten, da sind wir auf Dritte angewiesen. Ich hasse das. Ja ich bin nicht nur perfektionistisch sonder auch ein wenig „Kontrollfreak“, aber nur ein wenig 😉 Manche Menschen legen dir Steine in den Weg und du musst damit umgehen können. Es gibt sogar Situation da kannst du gar nichts dafür…. Zum Beispiel du bestellst ein wichtiges Buch, welches du für dein Lernpensum brauchst, aber die Lieferfirma (Hier jede beliebige Firma einsetzten) liefert es nicht, oder zu spät.Ehrlich gesagt würde ich es lieber abholen als von jemanden abhängig zu sein, das hat etwas von Machtverlust für mich. Sagen wir, schlechte Erfahrungen prägen. Das sollte dich aber nicht abbringen im Gegenteil. Jetzt liegt es an dir kreativ zu werden. Eine schlechte Nachricht, eine Absage, ein Stein auf deinem Lebensweg muss, nein, darf nicht das Ende bedeuten. Ich sag’ immer: Wer weiß wofür es gut ist und wohin es dich bringt?

 

Gönn dir eine Auszeit

Solltest du eine Blockade haben, gönn dir eine Auszeit. Triff dich mit Freunden, hab Spaß. In deiner Me-time kannst du machen was du willst. Das ist wichtig um abzuschalten und eventuell sogar einen neuen Blickwinkel zu bekommen. Nicht immer lässt sich ein Problem sofort lösen, das muss es auch nicht. Deine Zeit für dich ist perfekt um runter zu kommen, den Lärm der Welt für einen Moment auszublenden.

Natürlich ist das ein persönlicher aber auch allgemeiner Post. Ich möchte euch anspornen euren Träumen zu folgen und nicht aufzugeben, wie auch immer euer Weg aussehen mag. Do it! Seid ihr mit eurem Leben glücklich? Ohne Wenn und Aber, einfach glücklich? Schreibt mir das mal in die Kommentare, ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.

XoXo Bea

Beatrice
No Comments

Leave a reply