Featured Posts

Modern Snow White Make-Up
View Post
#maximaCOMEPASS – Let your Ballerina shine
View Post
#maximaCOMEPASS – Snow White Makeup
View Post
To top
31 Jul

#GINFLUENCER im Hilton Vienna Stadtpark

*Einladung zum interessantesten Gin – Dinner

“Smile, there is Gin”

 

Es war ein feuchtfröhlicher, top organisierter und durchgeplanter Abend, gespickt mit Überraschungen. Ein Highlight jagte das Andere, ich kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, aber fangen wir von vorne an…

Im Hilton Vienna Stadtpark fand vor kurzem ein Event statt – nicht irgendein Event, sondern ein Dinner bei dem sich alles um das Thema Gin drehte. Als ich die Einladung erhielt, zögerte ich ein wenig, denn ich und Gin? Mal ehrlich: Gin stand bisher nicht unbedingt auf meiner Must-have Liste, obwohl es mittlerweile das It Getränk schlechthin ist.

 

 

Da ich aber ein Mensch voller Neugier und Abenteuerlust bin, wollte ich mich selbst von dem gehypten Vip Getränk überzeugen. Eigentlich war Gin auch früher schon sehr beliebt, es gibt aber Zeiten, da wird altes einfach neu interpretiert. Meiner Meinung nach weiß das Hilton Vienna Stadtpark genau, warum es was tut, und wenn es so eine Abendveranstaltung ausrichtet, dann muss da schon was Interessantes, Aufregendes dran sein, am Gin.

 

Als ich am Event ankam (an der Bar), gab es einen Begrüßungs-Slushy aus Gin und Gurke. Der wirklich absolut perfekte Start. Diese Kombination war fast meine liebste, erfrischend mit einem Schuss Sommer aus Gin und Eis. Der Empfang war geglückt, ich wurde begrüßt und ich ließ mir meinen Slushy schmecken.

Das nächste Highlight der Abendgesellschaft war der sympathische und prämierte Show Barkeeper Karel Kleineidam, welcher engagiert wurde, um uns zu unterhalten und zu zeigen wie ‘einfach’ es ist Cocktails mit Gin zu kreieren. Gute Musik, einstudierte und spontane Moves, die einige Münder weit offen stehen ließen. Immer wieder ertönte einmal kurz ein ‘Ahh’‘ oder ein ‘Wow’ voller Bewunderung.

 

 

Der Barkeeper bot uns eine fantastische Show, die mich zwischendrin sogar ein wenig an Magic Mike erinnerte, aber auf eine gute Art und Weise, wenn ihr wisst was ich meine. Danach erschuf er meinen Lieblingscocktail: den Bananasplit. Dieses Zusammenspiel von Schokolade, Banane und Alkohol war ein Traum, auch wenn dieser Mixed Drink einer der stärksten für mich war, ist und bleibt er wirklich mein Favorit.

Dem nicht genug, das Spektakel hat erst begonnen, denn wir zogen in den Dinner Raum weiter. Liebevoll dekorierte Tische und Stühle warteten auf uns und schürten so die Vorfreude auf den weiteren Verlauf des #Ginfluencer Abends. Anbei findet ihr das Menü sowie die Cocktail Karte. Ich darf euch ein Geheimnis verraten: es liest sich nicht nur extrem gut, sondern es schmeckte auch so und noch viel besser. In der Galerie sieht ihr das komplette Dinner, verratet mir mal, welches ihr am appetitlichsten findet oder für welchen Cocktail ihr euch entscheiden würdet?

 

                                        

 

Mein Favorit bei den Drinks:

Der Raspberry Chocolate Chili Martini. Ich bin ein Martini Girl. Ja, das wusste ich auch nicht, aber die Vereinigung von Himbeere und dunkler Mozart-Schokolade mit dem überraschenden Chili Abgang war ein Hit. Das war einfach genial, diesen Cocktail zu mixen, beziehungsweise ihn so anzubieten als ‘Nachspeise‘ … Good Job Guys!

 

 

Mein Favorit beim Essen:

Das Kalbsfilet mit Tramezzini, Süßkartoffel und Gin Café au lait. Diesen Namen müsst ihr euch auf der Zunge zergehen lassen. Ich durfte es kosten, hier kann ich nur von Gourmets sprechen, alles andere wäre eine Untertreibung.

Ehrlich gesagt war auch die Vorspeise eine Genuss-Explosion, wobei ich gestehen muss, der Lachs wanderte zu meiner Nachbarin (Ina), die sich sehr darüber gefreut hat.

Ein architektonisches Wunderwerk, ihr lest richtig, architektonisch!, war die Gin Tonic Zuckerkoralle mit einem Gin Tonic Sorbet und Gurke. Es sah aus wie ein kleiner Zuckerpalast und jeder Gast bekam seine individuelle Zuckerkreation. An dieser Stelle möchte ich wirklich mein Kompliment an die kreativen Köpfe dahinter aussprechen. Die einzelnen Gänge waren an Genie und Schöpferkraft nicht zu überbieten und das alles mit GIN… #GINFLUENCER

 

 

Mein Fazit:

Dieser Abend hat mich eines Besseren belehrt auf eine Art, die besser nicht hätte sein können. Bei einem geschmacklich hervorragenden Dinner inklusive spannender Unterhaltung und kleinen Überraschungen, welche ich nicht so schnell vergessen werde.

Meine Empfehlung: Ab Herbst könnt ihr selbst ein GIN Dinner im Hilton Vienna Stadtpark buchen. Solltet ihr also selbst an so einem Happening teilnehmen wollen, habt ihr ab Herbst die Möglichkeit dazu. Ideal für Zeit zu Zweit oder für Gin Liebhaber.

In diesem Sinne Gin Gin…

XoXo Bea

 

 

Fotos: Ina Kerpe
Einladung: COMEPASS
Barkeeper: Karel Kleineidam
Location: Hilton Vienna Stadtpark
Gin: Wien Gin; Kesselbrüder
Tonic Water: Schweppes

Beatrice
4 Comments
  • Jasmin

    Klingt nach einem tollen Event! 🙂

    Könnte definitiv etwas für mich sein <3

    August 10, 2018 at 9:41 pm Reply
  • Alice Christina

    Wow, das sieht ja nach einem richtig tollen Event aus! 🙂

    Lieben Gruß,
    ❤ Alice von alicechristina.com
    Alice Christina auf Instagram

    August 14, 2018 at 7:32 am Reply

Leave a reply